Was ist der Unterschied?

In Nürnberg wird jetzt das Pegnitztal-Ost unter Naturschutz gestellt, in Erlangen wird das Biotop im Regnitzgrund für 3,6 Millionen Euro Zuschüsse geopfert für eine fragwürdige Landesgartenschau an der Autobahn und mitten im Hochwasser-Überschwemmungsgebiet. Was ist der Unterschied?

Laut Bewerbungsbroschüre der Stadt ist doch auch der Regnitzgrund ein „Schatz“. Dort werden zahlreiche Tierarten vertrieben, darunter die Blaus Prachtlibelle, welche auf der Roten Liste 3 der vom Aussterben bedrohten Tierarten zu finden ist. https://l.facebook.com/l.php?u=http%3A%2F%2Fwww.bayerns-ureinwohner.de%2Fuploads%2Ftx_dvlbu%2FPlakatA1.jpg&h=ATOfYDVbyNIlhivIkN0Fg9edOuAYKWw3VW_nEI-6Owv1kZ0lze46KAELR9Nokd4FMQ65lokhdthO_3yrkFktAbf0XI4YUm_lTerzdOfXoEBnSIPetMwLvhs9cN5Z-3eGc68LPH3ubMe806-w9O8FEA

Schreibe einen Kommentar