Der Bürgerentscheid wird kommen

6400 Unterschriften wurden in der Stadtratssitzung vom 19. Januar 2017 an OB Dr. Janik übergeben. Weitere Unterschriften wurden nachgereicht. Unterschriften-Stand insgesamt: Ca. 7500. Wir haben das rekordverdächtig in nur 9 Wochen geschafft, obwohl unser Info-Stand zweimal wegen Frost und Unwetter abgesagt werden mußte. Wir sammeln sogar noch ein wenig weiter, da noch viele Unterschriften nicht abgegeben wurden. Deshalb veranstalten wir auch am 21. Januar 2017 wieder ein Info-Stand am Hugenottenplatz.

Gewonnen haben wir allerdings noch nichts. Nach wie vor kämpfen wir wie David gegen Goliath (Stadt Erlangen). Wir haben nur geringe Mittel zur Verfügung, während die Stadt Erlangen jetzt massiv für die LGS werben wird, um den Bürgerentscheid zu gewinnen. Sicher wird die ganze Stadt mit Plakaten zutapeziert und eine Veranstaltung nach der anderen gestartet, um die skeptischen Bürger für die LGS zurückzugewinnen.

Daher ist es besonders wichtig, dass es uns gelingt, alle unsere Anhänger zu mobilisieren, damit diese auch zu den Wahlurnen aufbrechen. Das wird entscheidend sein.

Doch wir lassen uns nicht verunsichern, schließlich hat ja auch David den Goliath besiegt und das auch mit einfachsten Mitteln.

Schreibe einen Kommentar